NUR FÜR KURZE ZEIT! Sichert Euch 25% extra Rabatt bei Gruppenbuchungen ab 25 neuen Spielern pro Buchung! Der Rabatt wird automatisch im Warenkorb abgezogen.

Hygienekonzept

Hygienekonzept der Innomall GmbH

Ein wichtiger Grundstein unseres Hygiene-Konzeptes ist, permanent digital zu überwachen, dass sich zu keinem Zeitpunkt zu viele Personen auf der Fläche befinden (anhand von Drehkreuzen sowie dem Buchungssystem) und regelmäßig und großflächig Desinfektionsmaßnahmen durchzuführen. Wir achten natürlich auf eine gute Durchlüftung der Flächen und Räume und haben an den wichtigsten Stellen große Hepafilter aufgestellt. Wir werden das Hygiene-Konzept fortlaufend prüfen und aktualisieren.  

 

Unser Hygiene Versprechen – mit Abstand der beste LaserTag-Spaß! 

Die gute Nachricht ist: LaserTag ist ein Distanzsport ohne Kontakt. Das Spiel in unseren sehr großen Anlagen findet fast ausschließlich, über sehr große Distanzen, mit einem deutlich höheren Abstand als den vorgeschriebenen 3,00m Mindestabstand, statt. Das Lasertag System sorgt zudem mit Abstandsmeldung und Sanktion bei Spielern zum Einhalten der Sicherheitsabstände während der Spiele. 

  • Über die Vorab-Online-Buchung und unser Kassensystem können wir Personaleinsatz und Zutritt zur Anlage genau planen und kontrollieren. Die Anlage wird so niemals zu voll werden. 

  • Drehkreuze mit einer extra dafür entwickelten Einlasskontrolle, die mit den Spielerkarten kommuniziert unterstützt diesen Prozess. 

  • Für jeden Gast stehen mindestens 50m² – 100m² Spielfläche (Lasertag) zur Verfügung. 

  • Tische und Aufenthaltsbereiche sind mit mindestens 1,50m Abstand in der Halle platziert. 

  • Alle Oberflächen (Tische, Bänke, Tresen, Türklinken, Griffe usw.) und Sanitäranlagen werden mehrmals täglich gründlich gereinigt und desinfiziert. 

  • Die gesamte Anlage wird zusätzlich täglich professionell grundgereinigt und desinfiziert. 

  • An vielen Stellen der Anlage stehen euch Desinfektionsspender zur Verfügung. 

  • Während des Spiels achten unsere Mitarbeiter auf die Einhaltung von Regeln und stehen euch für Fragen zur Verfügung. 

  • Beim Minigolf halten wir an alle Bahnen den gebotenen Mindestabstand ein. 

  • Jeder Escape Room ist eine Privatveranstaltung bis 8 Personen mit einem Hepafilter. 

  • In den Anlagen stehen mehrere medizinische Luftfilter von Mavenet 

 

Die Größe unserer Spielflächen: 

Beim Lasertag stehen im seltensten Fall der Vollauslastung auf 1200qm jedem Spieler(in) mindestens 21qm freie Spielfläche zur Verfügung. Unsere Arena in Berlin ist gesplittet in zwei Arenen zu je 600qm2. Empfohlen jeweils für Kids oder Erwachsene, was uns eine Trennung der Altersgruppen ermöglicht. Außerdem können wir so Gruppen besser voneinander Trennen und einen zusätzlichen Schutz im Rahmen der pandemischen Lage gewähren. Bei großen Gruppen lassen sich beide Arenen zu einer großen Arena zusammenführen. 

Beim Minigolf und Escape stehen im seltensten Fall der Vollauslastung auf 600qm, jedem Spieler(in) mindestens 12qm freie Spielfläche zur Verfügung. Da wir diese derzeit selten erreichen sind es im Regelfall über 20qm pro Spieler(in). Mit der entsprechenden Mitwirkung und Eigenverantwortung unserer Gäste, sollten sich alle Kunden bei uns wohlfühlen können.  

 

Mund- und Nasenschutz & Handschuhe: 

Wir empfehlen Euch wann immer möglich ein Tragen eines medizinischen Mund - und Nasenschutz . Diesen Schreiben wir Ihnen nicht vor zu Tragen. Solltet Ihr zum Besuchsantritt keinen Mund - und Nasenschutz dabeihaben, bieten wir Euch an, solch einen für 1,00€ am Tresen zu kaufen. 

 

Belüftung / Frischluftzufuhr: 

Die gesamte Anlage und insbesondere die Spielflächen werden mit einer Belüftungsanlage belüftet, sodass die Luft nicht steht und Aerosole verdünnt werden.  

An den Fenstern blasen Ventilatoren Luft nach draußen, während das Lüftungssystem ständig frische Luft der Anlage zuführt, diese also zirkuliert. Sobald die Arena nicht in Benutzung ist, werden die Mitarbeiter diese stoßlüften.  

 

Desinfektionsspender sind zu nutzen: 

 Diese befinden sich im: 

  • Eingangsbereich 

  • Kassen- Aufenthaltsbereich 

  • Ausgangsbereich 

  • Toilettenbereich 

  

Zahlungsmöglichkeiten: 

Grundsätzlich stehen unseren Gästen alle gängigen Zahlungsmöglichkeiten uneingeschränkt zur Verfügung. Da es auf Grund der Hygienemaßnahmen zu Verzögerungen kommen kann, bitten wir nach Möglichkeit um Vorabzahlung während des Buchungsvorganges. Bei Zahlung vor Ort ist eine kontaktlose Zahlung mit EC-Karte etc. wünschenswert. 

 

Buchungsprozess 

Im Rahmen des Buchungsprozesse erhält jede Person, die eine Buchung tätigt, eine E-Mail in der dieses Konzept verlinkt ist. Wir bitten darin die Person, die für mehrere Kunden gebucht hat, diese E-Mail an alle anderen Teilnehmer weiterzuleiten.